Skip to main content

Hand Tauchlampen Vergleich

Der hier vorgestellte Hand Tauchlampen Vergleich soll einmal die besten Produkte aus der Kategorie Hand Tauchlampen vorstellen und direkt miteinander vergleichen. Bei der Auswahl der Produkte wurden dabei die genannten Kaufkriterien beachtet und nur Modelle mit zufriedenstellenden Eigenschaften und Bewertungen ausgewählt.

Zuerst sollte man sich überlegen, für welchen Einsatzzweck die neue Tauchlampe gekauft werden soll. Danach geht es direkt in den Vergleich und auf die Suche nach einem geeigneten Modell. Die nachfolgende Tabelle zeigt die besten Hand Tauchlampen in einer Tabelle und vergleicht die wichtigsten Kriterien direkt und übersichtlich miteinander.

Was ist eine Hand Tauchlampe bzw. Backup Lampe?

Bei den Handlampen befindet sich der Lampenkopf und der Akku im gleichen Bauteil, also wie bei einer herkömmlichen Taschenlampe. Während Tauchgängen am Tage oder in unkritischen Situationen werden Handlampen oft von Tauchern bevorzugt, da sie günstiger in der Anschaffung sind, sowie kleiner und leichter sind. Bei Tank Tauchlampen hingegen wird der Akku am Bauchgurt oder dem Tank befestigt und der somit leichtere Lampenkopf in der Hand gehalten. Durch die kleine und handliche Größe können Hand Tauchlampen aber bequem im Jacket oder dem Tauchanzug verstaut und nur bei Bedarf heraus geholt werden.

Heutzutage erreichen Handlampen bereits eine enorme Lichtstärke und Brenndauer, weshalb sie die Tanklampen immer mehr und mehr verdrängen. Nichtsdestotrotz verlieren Tanklampen nicht an Bedeutung. Hat der Taucher eine Tanklampe, so werden oft eine oder mehrere Handlampen als sogenannte Backuplampen (Reservelampen) mitgeführt.

Backuplampen sind ein wesentlicher Teil der Ausrüstung und dürfen nicht fehlen oder minderer Qualität sein. Sie kommen immer zum Einsatz, wenn die Hauptlampe ausfällt. Auf Höhlen- oder Wrack-Tauchgängen sollten deshalb mindestens zwei Backuplampen mitgeführt werden.

Tauchlampen sollten immer auf irgendeine Art und Weise befestigt werden, damit sie im Zweifelsfall nicht verloren gehen können. Das kann mittels Handschlaufe geschehen oder wenn sie nicht benutzt wird mittels Karabiner am D-Ring des Tarierjackets.

Hand Tauchlampen Vergleich mit den wichtigsten Kriterien

123456
SCUBAPRO Novalight 720 SCUBAPRO Novalight 720 Wide Tauchlampe SCUBAPRO Novalight 720R Tauchlampe Riff TL Easy Tauchlampe RIFF TL 3000 Tauchlampe Volador Tauchlampe
Modell SCUBAPRO Novalight 720 TauchlampeSCUBAPRO Novalight 720 Wide TauchlampeSCUBAPRO Novalight 720R TauchlampeRiff TL EasyRIFF TL 3000 MK3Volador Tauchlampe
Preis

129,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

102,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

149,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

134,28 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

186,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

46,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Lichtstärke720 Lumen720 Lumen720 Lumen1400 Lumen2700 Lumen1000 Lumen
Lichtkegel10 Grad80 Grad10 Grad14 Grad8 Grad9 Grad
Farbtemperatur5000 Kelvin5000 Kelvin5000 Kelvin6500 Kelvin6500 Kelvin5000 Kelvin
Brenndauer10 Stunden (High)10 Stunden (High)2.5 Stunden (High)1.3 Stunden (High)1 Stunde (High)1.5 Stunden (High)
Tauchtiefe300 Meter300 Meter300 Meter100 Meter100 Meter150 Meter
LeuchtmodiHigh (100%), Low (50%)High (100%), Low (50%)High (100%), Low (50%)stufenlos regelbarHigh (100%), Medium (50%), StrobeHigh, Medium, Low, Strobe
Gewicht---247 Gramm363 Gramm180 Gramm
Preis

129,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

102,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

149,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

134,28 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

186,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

46,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufenDetailsNicht VerfügbarDetailsKaufenDetailsKaufen